Sieg Nummer zwei - Ersatzgeschwächte Herren gewinnen gegen Kamen - SV Blau-Weiß Alstedde Tennis e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Sieg Nummer zwei - Ersatzgeschwächte Herren gewinnen gegen Kamen

Mannschaften > Berichte > 2020
Sieg Nummer zwei
Ersatzgeschwächte Herren gewinnen gegen Kamen
Mit dem zweiten Sieg im zweiten Spiel verteidigte die erste Herrenmannschaft ihre Tabellenführung in der Kreisliga. Trotz zahlreicher Ausfälle noch kurz vor dem Spieltag, setzte sich das Team gegen den stark eingeschätzten TC Kamen-Methler durch. „Bei so einem Spiel haben wir gemerkt, wie wertvoll es ist, einen ausgeglichenen Kader zu haben“, erklärt Mannschaftsführer Christian Wagner. Weiterlesen
Leon Horn, Christian Wagner, Nico Prott und Maximilian Finke siegten allesamt in ihren Einzeln. Die Doppel gingen dann knapp an die Kamener. Am Ende jedoch stand mit dem 4:2 der nächste Sieg zu Buche. Am Sonntag, 23. Februar wartet mit dem Tennisclub aus Ahlen direkt der nächste Gegner. Die Ahlener stehen mit einem Sieg und einer Niederlage auf Platz vier der Tabelle. „Wir hoffen, dass bis dahin wieder alle fit sind. Dennoch dürfen wir die Ahlener auch dann nicht unterschätzen“, gibt die Nummer eins des Teams, Leon Horn die Richtung für das nächste Heimspiel vor. Los geht es um 13 Uhr in der Tennishalle in Brambauer.
Siegte in seinem Einzel trotz Armproblemen knapp in drei Sätzen: Nico Prott, Nummer drei des Teams. (Foto Andreas Friedrich)
Zurück zum Seiteninhalt