Herren überzeugen - Drei Siege zu Saisonbeginn - SV Blau-Weiß Alstedde Tennis e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Herren überzeugen - Drei Siege zu Saisonbeginn

Mannschaften > Berichte > 2020
Herren überzeugen
Drei Siege zu Saisonbeginn
Mit drei Auftaktsiegen sind unsere drei Männermannschaften in die Winterrunde gestartet. Dabei gewannen die Herren vom Heikenberg 16 von 18 Partien im Einzel und Doppel. Die erste Mannschaft um Kapitän Christian Wagner überzeugte bei ihrem Auftritt gegen den stark eingeschätzten Oelder Tennisclub und setzte sich durch den klaren 5:1-Heimerfolg gleich mal an die Tabellenspitze der Kreisliga. Vor allem Neuzugang Leon Horn, zum Winter aus Dortmund zu uns gewechselt, überragte mit seinem Sieg gegen den in Leistungsklasse drei eingestuften Sebastian Zeisel. „Ein erster Schritt in die richtige Richtung, dennoch kein Grund zum Feiern. Wir müssen weiter kontinuierlich trainieren und weiter an uns arbeiten“, dämpfte Mannschaftsführer Wagner die Erwartungen.
Ebenfalls mit einem 5:1 besiegte die zweite Mannschaft des BWA ihren Auftaktgegner, den SuS Oberaden. Das Team um Kapitän Nico Prott steht damit auf Platz zwei der Liga. Am 9. Februar wartet mit dem Hörder Tennisclub der zweite von insgesamt vier Gegnern. Am deutlichsten gewann die neugegründete dritte Mannschaft. Gegen die Reserve vom Hörder TC setzte das Team von Cedric Sobbe ein 6:0-Ausrufezeichen in Richtung der Konkurrenz. Insbesondere Nils Sehrbrock überzeugte nach längerer Pause durch einen 6:1 und 6:1-Erfolg und war nach dem Spiel überglücklich: „Tolle Geschichte diese dritte Mannschaft. Wir wechseln immer mal bunt durch und haben trotzdem Erfolg“.
Alle drei Herrenmannschaften gewinnen zum Auftakt. Hier die erste Herren des BWA mit (v.l.) Andreas Friedrich, Lars Witkowski, Leon Horn, Robin Schnasse, Michael Gössing, Christian Wagner und Simon Rath.
Zurück zum Seiteninhalt