Erfolgreiche Jugendmannschaften des Blau-Weiß Alstedde - SV Blau-Weiß Alstedde Tennis e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erfolgreiche Jugendmannschaften des Blau-Weiß Alstedde

Mannschaften > Berichte > 2018
 
Erfolgreiche Jugendmannschaften des Blau-Weiß Alstedde - Kreismeister des Bezirks Kreis Lippe kommt aus Alstedde
Nachdem man am ersten Spieltag noch eine 3:5 Niederlage beim TC Unna 02 hinnehmen musste, fuhr die Bezirksklassenmannschaft der U15 am letzten Wochenende einen überragenden 8:0 Erfolg beim TC Parkhaus Wanne Eickel ein. Besonders beachtenswert dabei: In den vier Einzeln, die von Justus Heustädter, Lars Witkowski, Eric Meier und Elias Gröne gespielt wurden, gab man bei  8 gespielten und gewonnenen Sätzen gerade einmal 5 Spiele ab und deklassierte seine Gegner förmlich. Auch die beiden Doppel gingen ungefährdet auf das Konto des BWA.
 
Bei den Juniorinnen der U18 gab es ein ähnliches Erfolgserlebnis zu vermelden. Im Auswärtsspiel beim TC BW Rhynern gewannen Merle Krohn, Nele Schröder, Katharina Kirschner und Nina Behr ebenfalls allesamt ihre Einzel. Alle Einzel gingen glatt in zwei Sätzen über die Bühne. Einzig Katharina Kirschner musste nervenstark im dritten Satz mit 10:7 des Match-Tiebreaks ihre Mannschaftskolleginnen auf die Folter spannen.
 
Bei der diesjährigen Kreismeisterschaft der Jugend, die in diesem Jahr auf der Anlage des TC Holzwickede ausgetragen wurden, konnte bei den männlichen U14 außerdem Lars Witkowski auf sich aufmerksam machen. Am 10.05. gewann Lars in einem engen und hart umkämpften Finale gegen Max Geldmacher vom Dortmunder Tennisclub TC RW 98 mit einem 7:5 und 6:4.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü