Clubmeisterschaften 2017 Mixed - SV Blau-Weiß Alstedde Tennis e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Clubmeisterschaften 2017 Mixed

Events

Mixed Vereinsmeisterschaft Blau Weiß Alstedde ein voller Erfolg

Vom 15.06. bis 18.06.2017 fanden auf der Tennisanlage „Am Heikenberg“ wieder die Vereinsmeisterschaften der Mixed-Paarungen statt. Vor den Augen der in diesem Jahr gewählten neuen ersten Vorsitzenden Heike Kristen, entwickelten sich sowohl spannende als auch hochklassige Spiele. Nach Leistungsstärke eingeteilt wurde in zwei Klassen gespielt.
Das Interesse, der sportliche Ehrgeiz und auch der niemals zu kurz kommende Spaß an dieser Veranstaltung zeigte sich auch in diesem Jahr mit 60 Meldungen, also 30 Mixedpaaren, deutlich.
Im A-Feld gaben sich die Favoriten Alina Windau und Christian Wagner keine Blöße und gewannen am Sonntag in einem phantastischen Finale mit 6:4 und 6:4 gegen das ebenfalls zuvor über drei Tage lang bärenstark aufspielende Mixedpaar Dana Krohn und Christian Zwiener. Die sportlichen Leistungen, der kämpferische Aspekt, die teilweise sehr langen und intensiven Ballwechsel bei diesem Finale rissen die wie immer große Zuschauerzahl mit.
Das deutlich breitere und mit 42 Teilnehmern, also 21 Mixedpaaren bestückte B-Feld, bot jedoch nicht weniger Attraktivität und spannende Spiele. Auch hier wurde teils „Tennis vom Feinsten“ geboten. In vier Vierergruppen und einer Fünfergruppe gab es sowohl rasante als auch enge Matches.
Der wohl längste Schlagabtausch fand in einem (fast) reinen Familienduell statt. Hier musste sich am Ende Ralf Klink mit seiner Tochter Jaqueline seiner gegenüberstehenden Ehefrau Angelika Klink und Julian Helmus mit 6:4, 6:7 und 6:7 nach einem irre langen Tiebreak im Viertelfinale geschlagen geben. Nach fast drei Stunden Spielzeit und dem letzten gespielten Ball überschütteten die Zuschauer die vier mit donnerndem Applaus und Sprechchören.

Gewonnen wurde das B-Feld von dem grandios aufspielenden Mixedpaar Darleen Hüser und Christian Hüser. Die beiden waren nicht zu stoppen und starteten vom ersten Tag an einen Durchmarsch. Dieser Durchmarsch ohne einen einzigen Satzverlust endete in einem Finale gegen Christine Gössing und Uwe Krause mit einem 6:1 und 6:1.
Auch das Duo Hüser ist ein Vater-Tochtergespann, was mal wieder deutlich macht, wie es in diesem Verein zugeht. Nämlich familiär. Alt und jung hatten über vier Tage lang Ihren Spaß, sportlichen Ehrgeiz und natürlich eine erstklassige Bewirtung und Verpflegung von der „Institution“ Siggi und seinem fleißigen Team.
Dank der perfekten Vorbereitung und Durchführung des Turniers durch die beiden Sportwarte Katrin Heustädter und Uwe Krause konnte das Turnier ohne Unterbrechungen oder Störungen durchgeführt werden. Und auch Petrus spielte mit. Nur eine halbstündige Regenpause an vier Tagen ist nun wirklich zu ertragen.....
Andreas Krotzki
2017 werden die Clubmeisterschaften im Einzel/Doppel und im Mixed getrennt durchgeführt.
Einzel und Doppel

Ergebnisse

Mixed B-Klasse

Mixed A-Klasse

Plakat
RN-Bericht
B-Klasse 2. Platz
Christine Gössing und Uwe Krause
B-Klasse 1. Platz
Darleen Hüser und Christian Hüser
A-Klasse 2. Platz
Dana Krohn und Christian Zwiener
A-Klasse 1. Platz
Alina Windau und Christian Wagner

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü