Bewässerungsanlage - SV Blau-Weiß Alstedde Tennis e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Bewässerungsanlage

Mannschaften > Berichte > 2019
Carsten Schupmehl präsentiert zusammen mit Uli Elger und dem technischen Leiter Thorsten Leuschner die Steuerungsanlage für die Magnetventile der Bewässerungsanlage.

Automatische Bewässerungsanlage
Bis zur letzten Saison mussten Herbert oder Wolfgang zur Bewässerung der Plätze das Ventil für jeden Regner per Hand öffnen, warten bis der jeweilige Platz genug Wasser bekommen hatte, um dann den gleichen Vorgang für die anderen Plätze zu wiederholen.
Ab der kommenden Sommersaison braucht der Platzwart die Regner nicht mehr manuell in Betrieb zu nehmen – die Bewässerungsanlage kann jetzt über Magnetventile gesteuert werden. Unser Vereinsmitglied Carsten Schupmehl (Herren 40) hat die Steuerung konzipiert, das Programm installiert und eine Webapplikation für die Bewässerungssteuerung geschrieben.
Demnächst reicht ein Knopfdruck oder ein App-Befehl und alle Plätze werden nacheinander oder zum Teil gleichzeitig für eine bestimmte Dauer gewässert. Die Wässerung kann natürlich auch vollautomatisch jeden Tag zu bestimmten Zeiten beginnen.


Die neuen Magnetventile


Carsten Schupmehl hat die Steuerungsanlage -  eine Siemens LOGO 8 -
in diesem kompakten Schaltschrank untergebracht.




Zurück zum Seiteninhalt