Alstedder Aktionstage - SV Blau-Weiß Alstedde Tennis e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Alstedder Aktionstage

Mannschaften > Berichte > 2020
Alstedder Aktionstage
Die Alstedder Aktionstage, initiiert von den Herren- und Damenmannschaften des Vereins, sollen wieder mehr Leben auf die Anlage und die Terrasse bringen. Und das für Jung, Alt, Neu und schon immer da.
Bisher gibt es drei Mottotage:
1. Der Mixed-Mittwoch: Hier können sich Damen und Herren allen Alters treffen und gemeinsam doppeln.
2. Der durstige Donnerstag: Während das Training auf den Plätzen läuft, sollen unter Berücksichtigung der Hygieneregeln die Würfel bereits fallen. Unter der Woche? Ja, unter der Woche. Denn wir sind auf dem Dorf! Und das ist gut so.
3. Der Friday for Frischlinge: Nein, nicht das Klima soll gerettet werden. Und auch Greta kommt nicht jeden Freitag an den Heikenberg. Aber neue Leute sind herzlich willkommen. Erst das Spiel mit der gelben Filzkugel ausprobieren, und danach - trotz Corona und Abstands- und Hygieneregeln – das gesellige Miteinander auf der Terrasse erleben. Und ganz vielleicht fliegt dann ja auch der ein oder andere Mitgliedschaftsantrag über den Tisch.
Das Angebot gilt nur so lange die Plätze reichen. Alle Hygiene- und Abstandsregelungen müssen selbstverständlich eingehalten werden. Aber das sollte für jeden Menschen auf dieser Welt mittlerweile business as usual sein. Kein Grund, um nicht vorbeizukommen und mitzumachen!
Ob es bald noch mehr Mottotage werden? Das liegt an allen, die diesen Text gelesen haben. Und an denjenigen, die in Zukunft auf die Anlage kommen. Der Senioren-Samstag, der Doppel-Dienstag. Ideen gibt’s genug. Es braucht nur Leute, die es wahrnehmen.
In diesem Sinne: Gutes Spiel!
Zurück zum Seiteninhalt